HERZLICH WILLKOMMEN
auf der Homepage
des Eifelvereins Ortsgruppe Bornheim

nächste Termine Eifelverein Ortsgruppe Bornheim

Sonntag, 25. Februar
09:00 Uhr
OG Bornheim: Wanderung im Kottenforst
Mittwoch, 28. Februar
13:30 Uhr
OG Bornheim: Runde um Metternich
Sonntag, 03. März
09:00 Uhr
OG Bornheim: Durch die Mutscheid / Eifel
Mittwoch, 06. März
19:00 Uhr
OG Bornheim: Mitgliederversammlung

Herzlich willkommen!


Liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde, liebe Gäste.

Der Vorstand des Heimat- und Eifelvereins Bornheim und seine Wanderführer*innen
heißen Sie auf unserer Internetseite herzlich willkommen.
Wir freuen uns über Ihr Interesse und bieten Ihnen ein breites Wanderprogramm und interessantes Kulturangebot.
Kommen Sie zu uns. Bewegung an frischer Luft im Kreise netter Menschen ist das beste Fitnessprogramm für Körper und Seele.
Trainieren Sie Ihre Muskeln, regen Sie Ihren Kreislauf an und tanken Sie reichlich Sauerstoff.
Genießen Sie dabei die Schönheiten unserer Landschaften, die Begegnung mit der
Natur und den Kontakt zu Gleichgesinnten. Sie brauchen dazu keine langen Vorbereitungen.
Unsere Wanderführer*innen haben die Routen bereits ausgearbeitet.

Wir veranstalten mittwochs Touren von ca. 6 km, donnerstags Wanderungen von ca. 10 - 12 km
und sonntags Touren von 15 - 18 km Wanderstrecke.
Natürlich darf die gesellige Einkehr nicht fehlen. 

Darüber hinaus haben wir ein ausgewähltes Kulturangebot, damit der Heimatgedanke und die Schönheit
der Künste nicht zu kurz kommen. Wir beleuchten in Vortragsveranstaltungen und Diskussionsrunden auch
aktuelle Themen z.B. zum Umwelt- und Naturschutz sowie zu Flora und Fauna
unserer einmaligen (Naturschutz-)Landschaft. Exkursionen werden ebenfalls angeboten.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie.

Mit einem herzlichen "Frisch auf"

Hilka Farnschläder-Händel, Vorsitzende

Wolf-von-Reis-Kulturpreis 2023

Im Rahmen der Frühjahrstagung in Daun am 13.05.2023 wurde der Ortsgruppe Bornheim vom Hauptverein des Eifelvereins in Düren bei der Bewerbung um den Wolf-von-Reis-Kulturpreis der 1. Platz zuerkannt. Ausgezeichnet wurde der von unserem Vorstandsmitglied und Bezirkswegewart Walter Kuhl initiierte "Bornheimer Quellenweg". 
Hilka Farnschläder-Händel, Vorsitzende  

20230513 154650 1

 

Urkunde Wolf-von-Reis-Kulturpreis als PDF-Datei (bitte anklicken)

LSV-Lexikon Bornheimer Quellenweg

Heimat

Der Landschafts-Schutzverein Vorgebirge e.V. (LSV) hat erneut einen Beitrag von uns in das LSV-Heimatlexikon aufgenommen. Dafür auch an dieser Stelle nochmals herzlichen Dank. Der am 26.11.2022 in der Zeitschrift Wir Bornheimer veröffentlichte Bericht unseres Bezirkswegewartes Walter Kuhl zum Thema Der Bornheimer Quellenweg Die Geschichte unserer Wasserversorgung ist im Anhang beigefügt.

Hilka Farnschläder-Händel, Vorsitzende HuEV

Pressestimmen zur Eröffnung Quellenweg

Born

Pressestimmen zur Eröffnung Quellenweg

Die Bonner Rundschau veröffentlichte am 05.10.2022 einen Artikel zur Eröffnung des Bornheimer Quellenweges mit dem Titel: "Als Wasser noch in aller Munde war". Ich möchte Euch/Ihnen diese Lektüre gern empfehlen.

Hilka Farnschläder-Händel, Vorsitzende

Eröffnung Bornheimer Quellenweg

22 10 01 B S ROI HuEV Bornheimer Quellenweg Eröffnung 0250Foto: Werner Dierker

Eröffnung des Bornheimer Quellenweges am 01.10.2022

Zur feierlichen Eröffnung des Bornheimer Quellenweges konnte Hilka Farnschläder-Händel zahlreich erschienene Teilnehmer aus Politik, Verwaltung, Vereinen und vor allem auch Unterstützer und Wegbegleiter bei der Umsetzung des Projekts begrüßen.
Besonders bedankt sich die Vorsitzende bei Vertretern einiger Sponsoren, ohne die dem Verein die aufwändige Gestaltung des Bornheimer Quellenweges nicht möglich gewesen wäre.

Dankeschön

Ges. Nachmittag 14.08.2022

2. Dankeschön-Veranstaltung war ein voller Erfolg!

Am 14.08.2022 trafen sich trotz übergroßer Hitze annähernd 50 Personen im schattigen "alten Hof der Familie Schmitz" in Sechtem. Der gesellige Nachmittag war in erster Linie ein Dankeschön an langjährig treue Vereinsmitglieder, die das Angebot gern angenommen haben. Anwesend waren Mitglieder mit über 40jähriger Vereinszugehörigkeit und eine ehemalige Wanderführerin im Alter von 91 Jahren. In großer Anzahl kam eine frühere Wandergruppe um unseren aus Alters- und Krankheitsgründen nicht mehr aktiven Wanderführer Willy Simon zusammen. Erinnerungen wurden lebhaft ausgetauscht. Die Stimmung im wunderschönen, wiederum liebevoll gestalteten Hof und Garten der Familie Schmitz war sehr fröhlich und gelöst. 

Ehrung von Treuemitgliedern und Neuwahlen

22 03 08 WBB HEV MV 002

In unserer Mitgliederversammlung am 08.03.2022 konnten langjährig treue Mitglieder geehrt werden. Hilka Farnschläder-Händel empfand es als große Ehre und besondere Freude, unserem Bürgermeister a.D. Wilfried Henseler, Herrn Otto Wirtz, Frau Marga Zavelberg und Herrn Willi Zavelberg jeweils eine Urkunde und das Ehrenzeichen für 40jährige ununterbrochene Mitgliedschaft im Heimat- und Eifelverein Bornheim überreichen zu können.

Für 25jährige Mitgliedschaft sind Frau Agnes Krausen und Herr Franz Josef Krausen, Frau Ursula Niemöhlmann und Frau Margot Widdig, frühere Vizebürgermeisterin, geehrt worden.

1. Platz beim Heimatpreis der Stadt Bornheim

20210915 184949

Die Ortsgruppe Bornheim hat bei der Verleihung des Heimatpreises der Stadt Bornheim 2021 den 1. Platz belegt. Vorstandsmitglied und Bezirkswegewart Walter Kuhl und die Vereinsvorsitzende Hilka Farnschläder-Händel konnten die Ehrung am 15.09.2021 mit großer Freude entgegennehmen.

"Das letzte Puzzlesteinchen"

Die Bonner Rundschau hat am 19.08.2021 einen lesenswerten Artikel veröffentlicht mit dem Titel: "Das letzte Puzzlesteinchen  Heimat- und Eifelverein Bornheim möchte einen Quellenwanderweg anlegen". Ich darf Ihnen / Euch die Lektüre empfehlen. 

Hilka Farnschläder-Händel, Vorsitzende

 

Artikel Rösberger Wegekreuz-Geschichten

Zu unserer Veranstaltungsreihe "Kultur vor der Haustür" - Wanderung zu den Rösberger Heiligenhäuschen ist am 05.10.2020 in der "Bonner Rundschau" ein umfassender Artikel zu den Hintergrundgeschichten erschienen, den ich hier gern weitergeben möchte.

Hilka Farnschläder-Händel, Vorsitzende

BNer Rundschau neu1

Buch Jakob Claren

 Unser Gründungsmitglied Jakob Claren hat ein äußerst fesselndes Buch "Aus meinem Leben - Erinnerungen an meine Kindheit und Jugend 1935 bis 1948" verfaßt. Er beschreibt darin auf 414 Seiten das Leben in Bornheim mit Bräuchen, Festen und auch grausamen Ereignissen. In einem Zeitungsinterview hat der Autor seine Beweggründe und Besonderheiten dargelegt. Ich füge den entsprechenden Artikel der Bonner Rundschau vom 25.07.2020 zur Kenntnisnahme bei. 

Das reich bebilderte Buch ist zum Preis von 29,95 € in der Bornheimer Bücherstube zu erwerben.

Hilka Farnschläder-Händel, Vorsitzende

Buch Jakob Claren als PDF-Datei

Ehrung treuer Mitglieder

Jahr

In unserer Mitgliederversammlung am 03.03.2020 konnten u.a. die im nachfolgenden Bericht der Bonner Rundschau namentlich genannten Damen und Herren für 40- sowie für 25jährige ununterbrochene Mitgliedschaft mit Urkunden und Vereinsnadeln geehrt werden. Auch an dieser Stelle nochmals herzliche Gratulation und vielen, vielen Dank für ihre Treue.

Unser Beitrag im LSV-Heimatlexikon

Seit 2013 veröffentlicht der Landschafts-Schutzverein Vorgebirge e.V. (LSV) in der Wochenzeitung "Wir Bornheimer" Beiträge zu Örtlichkeiten und Begriffen und letztlich auch Vereinen, welche die Natur- und Kulturlandschaft Bornheims von der Ville und dem Vorgebirge bis zum Rhein prägen. Diese Berichte finden dann Eingang in das LSV-Heimatlexikon.

Der LSV hat uns die Möglichkeit gegeben, den Heimat- und Eifelverein Bornheim e.V. vorzustellen. Dafür gebührt dem LSV auch an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön. Den im "Wir Bornheimer" am 24.04.2020 veröffentlichten Artikel finden Sie im Anhang.

Hilka Farnschläder-Händel, Vorsitzende

09.2019 Wir Bornheimer- Der Ville-Eifel-Weg - Hauptwanderweg 2

Ville Eifel WegTerrassenkante zum Dobscheider Tal (Foto M. Pacyna)

Am Wochenende erschien in der Werbezeitung "Wir Bornheimer" mit einem Artikel von Herrn Dr. Pacyna vom LSV zum Thema "Ville-Eifel-Wanderweg" mit schönen Fotos. Dieser Beitrag ist nicht nur Werbung für unsere wunderbare Natur vor der Haustür, sondern auch sehr gute Werbung für uns als Eifelverein. 

Juni 2019 Ehrungen beim Heimat- und Eifelverein Bornheim e.V.

2019 Ehrung klWanderführer Fuchs, Koch und Simon mit Silbernen Verdienstnadeln geehrt


Die neu gewählte Vorsitzende der OG Bornheim, Hilka Farnschläder-Händel, hatte die besondere Freude, die Wanderführer Manfred Fuchs, Karl Heinz Koch und Willy Simon mit Silbernen Verdienstnadeln nebst Urkunden zu ehren.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.